Jagtbombengewader 44

privates Eigentum
 

Lutftwaffe German Air Force

privates Eigentum
 

Wartungs und Waffenstaffel /TGrp 31

 privates Eigentum
 

Fliegerhorstgruppe Leipheim/Donau

Bundeswehr
der
Bundesrepuplik Deutschland

de
nato (1)



1990 erhielt das internationale Nato Luftwaffengeschwader 44 der German Air Force durch den Chef der Gesamtgeschwadertruppe offiziell sein eigenes handgesticktes Fahnenbanner. Das erste Mal war dieses Fahnenbanner anlässlich der JABOG 44 / 1990 bei der Abschlussfeier zu sehen.
Möge das Fahnenbanner auf Ewig wehen und nicht durch die Geschichte und Zeit in Vergessenheit geraden. Das Luftwaffengeschwader bestand nur aus standhaften Männer.

© Copyright 2016 - 2019 - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, Pictures sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten, privates Eigentum von Thomas R. Zerweck, 71364 Winnenden,
Baden-Württemberg,  Germany

Die Tg31 Maintenance Squadron Flight Airbase, gehörte zum Jagtbombengeschwader 44 und hat durch den Chef das Privileg der Offizierswürde erhalten.

Honor, honor is a man’s dignity, honor is a man’s respectability, and honor is a man’s demeanor. Honor is pride of what a man has obtained through his highs and his lows. 
But to become honorable is a difficult task. which is only achieved through the virtuous acts, honesty, perseverance, and humility of the actor.

© 2016   Thomas R. Zerweck  2                                                          

This website is private property

Ehre, Ehre ist die menschliche Würde. Ehre ist das Ansehen einer Person und Ehre ist das Auftreten eines Menschen. Ehre ist der Stolz des Erlangten mit seinen Tiefen und Höhen.
Doch Ehre zu erlangen ist ein schwieriges Unterfangen. Die nur erreicht wird mit der Tugend, Rechtschaffenheit, der Ausdauer und Bescheidenheit des Handelnden.

© 2016  Thomas R. Zerweck  1                                                   

Wichtige Daten:

Patriotismus ist das am häufigsten falsch interpretierte Wertgefühl in unserer Weltgeschichte. Das Vokabular wird von Anarchisten so wie auch von Rechten und linken Radikalen genutzt.
Doch Patriotismus sind die Ideale für den Zusammenhalt, die Hilfsbereitschaft und der soziale Status ihrer Arbeiten, die ihr Selbstwertgefühl bindet.

© 2016  Thomas R. Zerweck  3                                                           

© Copyright 2016 - 2019 - All content, especially texts, photographs and 
graphics, pictures are protected by copyright. All rights, including
reproduction, publication, editing and translation, are reserved,
private property of Thomas R. Zerweck,
71364 Winnenden,Baden-Württemberg, Germany

English

German

Lyrik, Texte und (Verbandsabzeichen aus dem Jahr 1991)sind persönliches privates Eigentum von Thomas Zerweck, Alpha Jet Mechaniker, Elitefachsoldat, JABOG-Mann.

Lyrics, Texts and (Association badge from 1991)are personal private property of Thomas Zerweck, Alpha Jet Mechanic, Elite Specialist Soldier, FBS-Man

1991, Anfang März überflogen im Rahmen des letzten Überfluges 3 Starfighter mit einem Alpha Jet als Flügelmann, die Airbase Leipheim a. D..
Die 3 Starfighter waren bereits umlackiert und mit den Dienstfarben der Luftwaffe von Pakistan versehen. Nach dem Abschiedsflug verließen die 3 letzten Starfighter, die Bundesrepublik Deutschland in Richtung Pakistan. 

Danke für das Privileg, daß ich einer von Euch und zur Familie des Luftwaffengeschwaders 44 und Beja gehöre. Es ist für mich bis Heute keine Selbstverständlichkeit.
Es ist mir eine Ehre und das Bedürfnis euch zu würdigen.

Euer Thomas Zerweck

Representative of the Maintenance squadron Flight Airbase
German AirForce

2011 First Publicist Thomas R. Zerweck  Germany

Representative of the Maintenance Squadron Flight Airbase
German AirForce

2011 First Publicist Thomas R. Zerweck  Germany

Representative of the Maintenance Squadron Flight Airbase
German AirForce

2012 First Publicist Thomas R. Zerweck Germany

Im Rahmen der Demilitarisierung 1994 wurde das Luftwaffengeschwader 44 Alpha Jet und Beja Portugal, Werft Tg 31 aufgelöst!

Der Fliegerhorst Leipheim a. D. wurde im Jahr 2014 auf Grund der Umstrukturierung der Bundeswehr geschlossen. Und da es sich nur um einen Hilfsfliegerhorst und veraltete Strukturen handelte, nicht mehr brauchbar und veraltet war. Kasernengebäude waren im Rahmen der Demilitarisierung, zig von Jahren im Vorfeld schon abgerissen. Etliche Bunker und die Tankanlagen wurden erst in den letzten 4 Jahren entfernt. Die große Tanks für Flugtreibstoffe standen an den Außenseiten des Areal im Jahr 2022 noch immer herum, sie sind als Schrott nach China verkauft worden.
Vereinzelte Bunker und Gebäude sind noch vorhanden, werden aber Zivil genutzt. Das ehemalige Wachgebäude am Haupteingang der Kaserne ist noch vorhanden und strahlt im neuem weißen Glanz, es wird jetzt Zivil genutzt. Die Gebäude der ehemaligen Roländer Flugabwehr gibt es noch und sind in ziviler Hand.
Ein Teil der Landebahn gehört angeblich dem Mercedes-Benz Konzern und werden für Tests genutzt? Andere Teile der Landebahn sind heute überbaut mit Gebäuden und Werkshallen von ansässigen Firmen.
Es wurden viele Bäume gepflanzt im alten Bereich des Flugplatzes und ehemaligen Wohnbereiche.

Das Combat-Operationcenter wurde umgestaltet und ist Heute eine Schule für dem Nachwuchs der ortsansässigen Familien von Leipheim. Der Ort Leipheim an der Donau hat sich herausgeputzt und erstrahlt in neuem Glanz.

Die Militärs haben Leipheim an der Donau verlassen und den Rücken gekehrt. Die Geschichtsbücher und Militärkunde wird diesen ehemaligen Luftwaffenstützpunkt (ICAO Code: EDSD veraltet 1990) erwähnen.

Das Deutsche Militär, die Bundeswehr ist demokratisch in der Mitte zu sehen. Es präsentiert die Bundesrepublik Deutschland im Inland und Ausland. Sie sind die Botschafter und vertreten den Verteidigungsminister und den Bundeskanzler in Auslandseinsätzen oder auf Ausländischen Stützpunkten. Sie helfen bei Naturkatastrophen und Humanitären Einsätzen.

Es ist eine Falschaussage, wenn Mitmenschen in der Öffentlichkeit aussagen das Militär sei Links. Das liegt an einer Bildungslücke bei den Kirchen, Sekten und Allgemeinen Bevölkerung. Diese findet statt durch die Verallgemeinerung der Bundespolitik und der Politik von befreundeten Nachbarstaaten. Bzw. Nicht gelehrte Bildungslücke der Schulen.

Bekannt wurde das westdeutsche Luftwaffengeschwader 44 für sein soziales Engagement in der
Öffentlichkeit. Die öffentlichen Feiern und sozialen Aktionen für Bedürftige waren ein Muß für alle
Stabsangehörige. Das Luftwaffengeschwader war International aktiv gewesen in Norwegen, USA,
Portugal. Die Geschwaderangehörige standen ganz vorne in der Öffentlichkeit. Sie bestanden aus west-
deutschen CDU, SPD Leuten. Wir waren die höchste Truppe im Staat von 1985 bis 1994 und wurden nicht
wie üblich vom Verteidigungsminister sondern direkt vom Bundeskanzler (†) Helmut Kohl
der Bundesrepublik Deutschland kommandiert.

Der Autor und Urheber ist Thomas R. Zerweck, 71364 Winnenden, Germany
Urheberrechte und Privat-Eigentum sind nicht verkäuflich oder übertragbar!

Der Alpha Jet ist ein Jagdbombenflugzeug, ACF Air Combat Fighter (Eurofighter Typ I)
Die TG 31 (Air Base) hat nichts mit der TG 33 zu tun oder mit der Kaserne.
Das Jagtbombengeschwader 44, 43, 42, 41 hat nichts mit Hubschrauber und Hubschraubermechaniker zu tun! Taxis, Luftkutscher haben nichts mit Kampf-Jetpiloten zu tun.

Kampfpiloten und Flugzeugwartungsmechaniker sind hochintelligente Menschen, umsonst könnten Sie keine Flugzeuge fliegen oder warten. Dazu gehört auch Flugphysik, Avionik, Elektronik und Elektrotechnik, Hydraulik und Flug-, Wartungsvorschriften, Gesetze, Sicherheitsbestimmungen und vieles, vieles mehr.

Flugzeugwartungsmechaniker haben mit Mechaniker aus dem Metallwesen nichts gemein!

 

In Gedenken an die ehrenwerten
Jagtbombengeschwader 44, 43, 42, 41 Alpha Jet

Bär, Fox, Wolf und Eagle

Die mit Mut und Anerkennung im In- und Ausland
 und sozialem Engagement  in der Bevölkerung einen Namen machten.
1980 - 1994

Husum, Oldenburg, Fürstenfeldbruck, Leipheim a. D., Beja Portugal

Diese Seite ist all jenen Menschen und deren Familien gewidmet,
die sich mit Engagement und Hingabe für das Bestehen der westdeutschen
Luftwaffen-Geschwader der German Air Force eingesetzt haben.

Dies gilt nur für alle Kampfjet-Piloten und Luftfahrzeugwartungsmechaniker, die daraus resultierenden Reservesoldaten, die auf dem Fliegerhorst / Flugbereich gedient haben. Besonders bei den JABOG auf den Heimatstützpunkten.

Loyalty, Intigrity, Righteousness, Authority

 

Die ehemaligen Fliegerhorststützpunkte ( Kasernen) hatten nie etwas mit den Fliegerhorste zu tun gehabt.
Die Soldaten von den Kasernen gehörten nicht zu den Luftwaffengeschwadern, nur die Kampfjetpiloten und Fight-Wartungsmechaniker!
Deshalb gab es hier eine ganz genau definierte Grenzlinie zwischen Kaserne, Fliegerhorst und Geschwader
.

DSC_0956-6-4

Thomas Zerweck
Firstpublizist
Flight Aircraft Mechanic Alpha Jet
Repräsentant des Luftwaffengeschaders 44 Alpha Jet +
Technische Gruppe 31

Zerweck Photography Service

© all rights reserved  by  Thomas R. Zerweck

Createt and Disign by Thomas Zerweck